Gefüllte Kräuter Frischkäse Champignons

Gefüllte Kräuter Frischkäse Champignons 1

Im Winter kannst du diese leckeren Pilze einfach in den Ofen schieben und im Sommer kommen sie auf den heissen Grill. Die gefüllten Kräuter Frischkäse Champignons sind die perfekte, schnelle und gesunde Beilage zu jedem Hauptgericht. Auch als leckere Apero Häppchen eignen sich die kleinen Kugeln hervorragend. Ausserdem braucht du kaum Zutaten, da du sogar für die leckere Füllung zum grössten Teil den Pilz verwenden kannst. Wenn du die leckeren Pilze ebenfalls lieben lernst, dann steht dir das Rezept zur Verfügung für weitere Variationen. Am Ende des Beitrags findest noch ein paar weitere Ideen und Kreationen, um die Pilze geschmacklich aufzupeppen und ihnen zusätzlich eine Vielfalt an Farben zu geben.

Informationen zum Rezept gefüllte Kräuter Frischkäse Champignons:

Vorbereitungszeit: 5 Min

Zubereitungszeit: 10 Min.

Back-/Kochzeit: 30 Min.

Arbeitszeit: 15 Min.

Gericht: Hauptgericht

Portionen: ca. 8 Champignos

Zutaten:

250 g Champignons (ca. 8 grosse)
3 EL Parmesan + 1 EL Parmesan zum bestreuen
2 EL Kräuter Frischkäse
1 Ei (optional)

Anleitung:

  1. Heize den Ofen auf 200 Grad Umluft vor.
  2. Nimm dir einen Champignon und drehe den Stiel heraus.
  3. Den Champignon kannst du jetzt in eine Ofenform oder auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
  4. Mache das mit allen Pilzen so.
  5. Hacke die Stiele der Pilze in kleine Stücke.
  6. Mische die Pilzstielstücke mit dem Parmesan und Kräuter Frischkäse.
  7. Wenn dein Frischkäse nicht genug cremig/flüssig ist, dann kannst du noch ein Ei hinzu geben. Durch das Ei wird es deutlich cremiger. Durch noch mehr Frischkäse kannst du den Kräutergeschmack intensivieren.
  8. Gib die cremige Mischung in die Pilzköpfe.
  9. Zum Schluss kannst du noch etwas Parmesan über die gefüllten Pilze streuen.
  10. Backe die Pilze bei 200 Grad Umluft für ca. 30 Minuten, bis sie goldbraun sind.

Notizen zum Rezept gefüllte Kräuter Frischkäse Champignons:

Je nach dem, welchen Frischkäse du verwendest, brauchst du ein Ei, oder nicht. Z.B. beim Kräuter Philadelphia kannst du das Ei gut weglassen, jedoch beim Cantadou brauchst du es. Wenn du das Ei beifügst, ist die Masse etwas flüssiger, deshalb solltest du dann die Ofenform verwenden, da die Masse etwas aus dem Pilz rauslaufen kann. Du kannst diese Rezept auch beliebig geschmacklich und optisch verändern und unterschiedliche Pilzkreationen schaffen. Indem du den Frischkäse zur Hälfte oder ganz durch Tomatenmark und andere Gewürze/Kräuter ersetzt, kannst du ein komplett neues Rezept zaubern. Auch mit etwas Pesto kannst du diese Rezept hervorragend abändern.

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Schneller Low Carb Schokokuchen braun Auf grauem Teller mit weisem Hintergrund vor grüner Pflanze

Schneller Low Carb Schokokuchen

Von Maxime Ruppeiner | 09 Mai 2020

Die Lust auf etwas Süsses zum Nachtisch (Dessert) und den zeitgleichen Gedanken an die eigene Bikinifigur, dass kennt wohl fast jeder. Mit diesem Rezept “Schneller Low Carb Schokokuchen” kannst du deine Lust auf Schokolade oder etwas Süsses stillen, deine Figur problemlos halten und auch deine Diät fortführen. Diese Schokoladenkuchen Rezept hat kaum Kohlenhydrate und keinen…

Mehr lesen
lasagne mit goldbrauner kruste und roter tomstensauce in weisser schale auf braunem holztisch

Traditionelle italienische Lasagne

Von Maxime Ruppeiner | 18 Juli 2020

Es gibt kaum jemanden, der Lasagne nicht liebt. Es gibt sie heute in unzähligen Variationen und Geschmacksrichtungen. Wer allerdings die traditionelle Variante probieren möchte ist hier richtig. Das Rezept ist einfach nachzumachen und schmeckt, als wäre man im waren Italien bei Nonna und Nonno Zuhause. Probiere es aus und verzaubere deine Gäste mit einem traditionell…

Mehr lesen
Schwarzwäldertorte mit schokoraspeln auf Sahne und mit Kirschen oben drauf afu weissem Teller

Schwarzwäldertorte

Von Maxime Ruppeiner | 02 August 2019

Egal, ob Freunde, Familie oder sonstige Bekannte, sie alle werden deine Schwarzwäldertorte lieben. Auch die Kinder dürfen naschen, denn die Torte ist alkoholfrei. Sie ist einfach zum machen und schmeckt, als hätte es ein Profi gemacht. Und das Beste ist, dass sie nicht nur hervorragend schmeckt, sondern auch wunderschön aussieht. Informationen zur Schwarzwäldertorte: Vorbereitungszeit: 15…

Mehr lesen
Poulet Süss Sauer Bierteig Rezept beige gelb orange rot auf weissem Teller

Poulet Süss Sauer (Bierteig)

Von Maxime Ruppeiner | 27 Oktober 2020

Chicken Sweet Sour ist ein chinesischer Klassiker, der uns wohl allen bestens bekannt ist. Glücklicherweise kann das traditionelle chinesische Gericht auch ganz leicht Zuhause nachgemacht werden. Du kriegst die Zutaten in jedem Supermarkt. Mit dem Bierteigrezept kannst du nicht nur das Süss Sauer Rezept kinderleicht selbst kochen, sondern auch viele weitere Gerichte. Du kannst Gemüse,…

Mehr lesen
2 Vollkorn Apfel Zimt Muffins ohne Zucker auf weissem Teller mit Glas Eistee nebendran

Vollkorn Apfel-Zimt Muffins ohne Zucker

Von Maxime Ruppeiner | 03 August 2019

Lust auf etwas Süsses, aber der Kopf macht einem ein schlechtes Gewissen? Dann ist diese Rezept die Lösung für deinen Konflikt. Die Apfel Zimt Muffins sind aus gesundem Vollkornmehl gebacken. Zudem enthalten sie kein Gramm Zucker. Die Muffins ohne Zucker klingen nicht nur gut, sondern schmecken auch hervorragend. Und mit dem Gedanken, dass die Muffins…

Mehr lesen
Weisser Frisch mit Frischkäse Kruste und Karotten aus dem Ofen auf weissem Teller

Weisser Fisch mit Frischkäse Kruste

Von Maxime Ruppeiner | 28 April 2020

Auch Gäste, welche keine Fischliebhaber sind, kannst du mit diesem Rezept überraschen. Auch sie werden erstaunt sein, wie lecker dein Ofen Fisch schmeckt. Er ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt super lecker mit seiner Kräuter Kruste. Gerade im Sommer ist ein leichtes Essen hervorragend für die heissen Temperaturen. Umso besser eignet sich ein weisser…

Mehr lesen
Maxime

Maxime ist die Gründerin von bloggie.ch. Ihr findet hier viele Rezepte, verschiedenste Artikel rund um die Themen Leben und Schönheit, viele DIY, Bücher, sowie alles was uns sonst noch so bewegt. Mehr erfahrt ihr im About.