Italienischer Sugo mit Speck (Pancetta) und Tomaten

Italienischer Sugo mit Speck (Pancetta) und Tomaten rot orange auf spaghetti auf weissem teller auf grauem untergrund mit besteck im hintergrund und weissem tuch im Hintergrund

Etwas Speck und leckere passierte Tomaten und schon erlebst du die Vielfalt Italiens direkt in einem einzigartigen Geschmackserlebnis. Dieses traditionelle italienische Sugo Rezept ist nicht nur unglaublich lecker und geschmackvoll, sondern auch noch leicht nachzumachen. Dieses Rezept übertrifft die alltäglichen italienischen Gerichte, die du kennst. Es hat eine noch grössere Vielfalt und wird dich und deine Gäste verblüffen. Bereits Nonna und Nonno haben dieses Rezept kreiert, gerne gegessen und verbessert, bis es perfekt war. Deshalb solltest du dieses Rezept umbedingt ausprobieren. Der Tomatensugo überzeugt nicht nur durch seinen leckeren Geschmack, sondern auch durch seine gesunden Inhalte. Der Geschmack der Zutaten verfeinert und verstärkt sich durch das sorgfältige einkochen. Probiere es einfach aus und zeige auch du deinen Gästen, wie vielfältig ein italienischer Sugo sein kann.

Informationen zum italienischen Sugo mit Speck (Pancetta) und Tomaten:

Vorbereitungszeit: 5 Min

Zubereitungszeit: 10 Min.

Back-/Kochzeit: ca. 60 Min.

Arbeitszeit: ca. 30 Min.

Gericht: Hauptgericht

Portionen: ca. 4 Personen

Zutaten:

500g Kochspeck am Stück (Pancetta)
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 L Passierte Tomaten
Salz und Pfeffer
Italienische Gewürze

Anleitung:

1. Hacke die Zwiebel und die Knoblauchzehe in kleine Stücke.
2. Schneide den Kochspeck (Pancetta) in Würfel.
3. Brate den Kochspeck auf mittlerer Hitze vorsichtig an, bis er knusprig ist. Das braucht etwas Zeit. Habe etwas Geduld beim Einkochen.
4. Brate die Zwiebel und die Knoblauchzehe im Öl des Specks an.
5. Gib die passierten Tomatendazu. Du kannst die Sauce dann am Schluss salzen und pfeffern.
6. Koche das Ganze mindestens 1 Stunde. Du kannst ihn auch problemlos noch länger kochen.
7. Serviere den Sugo zusammen mit frischen Pasta (Nudeln).
8. Du kannst die Sauce problemlos auch einfrieren und ein anderes Mal servieren.

Notizen zum Rezept italienischer Sugo mit Speck (Pancetta) und Tomaten:

Probiere auch die traditionell italienischen Rezepte für Melanzane und Parmiggiana oder die traditionelle italienische Lasagne. Du kannst den Sugo auch in grösseren Mengen kochen, anschliessend einfrieren und bei gebrauch problemlos ausfrieren und in der Pfanne erwärmen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Posted in ,
Spitzbuben goldbraun mit roter Konfitüre auf dunklem untergrun neben weiss grau gestreiftem Stofftuch mit weissem Untergrund

Spitzbuben Rezept Weihnachten

Von Maxime Vorraro | 12 Januar 2023

Zaubere jetzt mit diesem Spitzbuben Rezept leckere Weihnachtsgutzli. Das Spitzbuben Rezept darf an keinen Weihnachten fehlen und schmeckt jedem Kind und erwachsenen Gast, der bei dir zu Weihnachten zu Besuch ist. Der Spitzbuben Gutzliteig ist kinderleicht nachzumachen gelingt mit diesem Spitzbubenrezept garantiert. Die Anleitung zum Spitzbuben Rezept kannst du nicht nur zu Weihnachten, sondern auch…

Mehr lesen
hackfleischspiesse braun rot gebraten auf grauem teller neben hellgrauem teller auf grauem untergrund neben weiss grau kariertem stofftuch

Hackfleischspiesse

Von Maxime Vorraro | 02 August 2019

An heissen Tagen im Sommer wird der Grill bei uns fast täglich genutzt. Wieso also nicht einmal ein würziges Grillgericht aus dem Osten versuchen? Die Hackfleischspiesse sind perfekt für die heissen Sommertage, besonders mit einer frischen, leichten Joghurtsauce dazu. Überrasche deine Freunde mit einem traditionellen Geschmackserlebnis und bringe das Gefühl aus einem fernen Land kurzerhand…

Mehr lesen
Bruschetta mit Fleisch und Gemüse rot grün auf Brot auf weissem teller auf schwarz weiss kariertem untergrund neben weissen teller neben gestreiftem stofftuch

Pesto Bruschetta mit Fleisch und Gemüse

Von Maxime Vorraro | 19 Mai 2020

Die Pesto Bruschetta mit Fleisch und Gemüse sind schnell zubereitet und ein super Essen, wenn es leicht sein soll. Du kannst für vegetarische Gäste auch problemlos das Fleisch weglassen. Gerade im Sommer ist man froh, wenn das Essen nicht so schwer auf dem Magen liegt und trotzdem eine Abwechslung des täglichen Speiseplans bietet. Durch das…

Mehr lesen
Vollkorn Apfel Zimt Muffins ohne Zucker goldbraun mit gelben Stückchen auf grauem teller auf hellem untergrund neben gestreiftem stofftuch

Vollkorn Apfel-Zimt Muffins ohne Zucker

Von Maxime Vorraro | 03 August 2019

Lust auf etwas Süsses, aber der Kopf macht einem ein schlechtes Gewissen? Dann ist diese Rezept die Lösung für deinen Konflikt. Die Apfel Zimt Muffins sind aus gesundem Vollkornmehl gebacken. Zudem enthalten sie kein Gramm Zucker. Die Muffins ohne Zucker klingen nicht nur gut, sondern schmecken auch hervorragend. Und mit dem Gedanken, dass die Muffins…

Mehr lesen
pancakes pfannkuchen mit schokoladensauce mit himbeere auf weissem teller auf hellem untergurnd neben schokolade braun im hintergrund

Pancakes

Von Maxime Vorraro | 03 August 2019

Guten Morgen! Schön, dass du da bist. Hast du heute Lust auf ein spezielleres kanadisches oder amerikanisches Frühstück, so wie es viele Kanadier oder Amerikaner kennen? Du kennst dieses leckere Pancake Phänomen bestimmt. Die sozialen Medien sind voll mit Bildern von den leckeren kleinen Pfannkuchen. Und auch wenn du vor dem Fernseher mit deinen lieblings…

Mehr lesen
Marroni edelkastanien Aus Dem Ofen Braune Schale Mit Gelblichem Kern goldbraun in hellbrauner papiertüte

Marroni (Edelkastanien) aus dem Ofen

Von Maxime Vorraro | 05 April 2020

Lust auf ein paar Herbstgefühle? Marroni sind typisch für den Herbst und lassen die kühlen Temperaturen wieder erwärmen. Marroni im Ofen machen ist eine super Variante für leckere, heisse Edelkastanien wie vom Profi. Sie sind mega einfach zu zubereiten und schmecken zu jeder Jahreszeit hervorragend. Egal, ob du aie als Vorspeise oder als kleinen Snack…

Mehr lesen