Low Carb Chicken Nuggets

Low Carb Chicken Nuggets Ohne Kohlenhydrate Auf Weissem Teller Mit Cherry Tomaten Dekoration Auf Weissem Tisch 1

Mmmhhhhmmm, wer hat nicht einmal Lust auf die leckeren, kleinen und mega knusprigen Hühnchen Nuggets? Aber das Gewissen lässt es einfach nicht zu? Sie sind dir zu fettig und erst noch praktisch nur mit Kohlenhydraten ummantelt. Mit diesem Rezept sparst du dir unglaublich viele Kohlenhydrate ein und gefährdest auch deine gesunde Ernährung oder gar deinen Diätplan nicht. Immer auf alles zu verzichten ist auch nicht die Lösung. Deshalb solltest du dieses alternative Chickennuggets Rezept versuchen. Sie schmecken mindestens so lecker und sind genauso knusprig. Meine Gäste haben den Unterschied nicht einmal bemerkt, bis ich ihnen gestand, dass das keine „echten“ Chickennugetts seien. Der Ansturm auf die knusprigen Poulet Nuggets war danach umso grösser. Wer möchte schon nicht gesunde Chickennuggets ohne Kohlenhydrate essen, wenn sie genauso lecker sind? Auch den kleinsten in der Runde schmecken sie hervorragend.

Informationen zu den Low Carb Chicken Nuggets:

Vorbereitungszeit: 5 Min

Zubereitungszeit: 10 Min.

Back-/Kochzeit: 20 Min.

Arbeitszeit: 30 Min.

Gericht: Hauptgericht, Snack

Portionen: 2 Personen

Zutaten:

150 g gemahlene Mandeln (ohne Schale)
50 g Parmesan (optional)
2 Pouletbrüstli (ca. 420g)
2 Eier
Aromat und Paprika
Öl zum braten

Anleitung:

  1. Nimm dir ein scharfes Messer und schneide die Pouletbrüstli in kleinere Würfel.
  2. Würze alle Pouletwürfeli mit Aromat und Paprika.
  3. Nimm eine kleine Schüssel oder einen tiefen Teller und verquirle die 2 Eier.
  4. Nimm einen weiteren tiefen Teller oder eine Schüssel und gib die hellen gemahlenen Mandel hinein. Du kannst zu den Mandeln noch etwas Parmesan hinzu geben (optional), dann schmeckt die Panade noch besser.
  5. Gib nun genug Öl in die Pfanne und erhitze es auf dem Herd.
  6. Du solltest, falls deine Küche dir den Platz bietet, die gewürzten Pouletwürfel, die Schüssel mit dem Ei, die Mandeln und die heisse Pfanne mit dem Öl nebeneinander stehen haben, damit du einen regelmässigen Ablauf hast. So bist du am schnellsten und saubersten unterwegs.
  7. Nimm dir mit einer Gabel einen gewürzten Pouletwürfel. Tunke das Poulet in das Ei. Jetzt kannst du direkt mit dem Ei-ummantelten Poulet ins Mandelmehl. Achte darauf, dass das Pouletstückchen zuerst voll bedeckt ist mit Ei und anschliessend ebenso ummantelt und bedeckt mit gemahlenen Mandeln. Jetzt kannst du das panierte Poulet in die Pfanne mit dem heissen Öl geben. Brate es an, bis es goldbraun ist. Achte darauf, dass das Öl nicht zu heiss ist, denn das Chicken Nugget sollte nicht nur goldbraun sein, sondern innen auch durchgebraten (weiss).
  8. Lege die gebratenen Chicken Nuggets auf einen mit Haushaltpapier bedeckten Teller. Das Haushaltpapier saugt das überschüssige Öl (Fett) auf.
  9. Wenn du die Chicken Nuggets noch warm halten möchtest oder du dir nicht sicher bist, ob sie innen genug durch sind, dann kannst du sie noch für ein paar Minuten in einer Ofenform in den vorgeheizten Backofen geben. Wenn du sie fertig garen möchtest, solltest du den Backofen etwas wärmer einstellen (ca. 180 Grad), als wenn du sie nur warm halten möchtest (ca. 120 Grad).

Notizen zum Rezept Low Carb Chicken Nuggets:

Wenn du nicht gerne Aromat verwendest , kannst du auch ein glutamatfreies Konkurrenzprodukt als Alternative nehmen. Wenn du den Geschmack vom Aromat nicht magst, dann kannst du es auch mit gewöhnlichem Salz versuchen. Wenn du nicht gerne mit Öl brätst, kannst du natürlich auch Butter oder spezielles Bratöl verwenden. Teste mit ein paar gemahlenen Mandelstücken, ob das Öl schon heiss ist. Wenn du die Stücke ins Öl gibst und nichts passiert, dann ist es auch noch nicht genug heiss. Wenn du normale Chickenuggets machen möchtest, dann kannst du die Mandeln durch normales Paniermehl ersetzen. Mache doch als Beilage dazu ein paar leckere, knusprige Kartoffelchips.

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Saftige Low Carb Zitronenmuffins mit weissen Förmchen auf dunklem braunem Holztisch mit violett weisser Orchideeblüte im Hintergrund

Saftige Low Carb Zitronenmuffins

Von Maxime Ruppeiner | 26 März 2021

Lust auf etwas Süsses, was aber gar keine Kohlenhydrate hat? Mit dem nachfolgenden Rezept zauberst du im Handumdrehen mega einfache Low Carb Zitronenmuffins. Die sind nicht nur super lecker, frisch und süss, sondern schaden in keinster Weise deiner Gesundheit oder deiner Figur. Gerade im Sommer ist etwas Süsses, was dir gleichzeitig auch eine wunderbare Frische…

Mehr lesen
Vollkorn Nudelauflauf in Auflaufform auf geflochtenem Unterset mit Basilikum als Dekoration

Vollkorn Nudelauflauf

Von Maxime Ruppeiner | 03 August 2019

Egal ob Kinder oder Erwachsene, Würstchen mit Tomatensauce und Käse geht immer. Der Auflauf mit Vollkorn sieht nicht nur super aus und ist schnell gemacht, sonder schmeckt auch für Gross und Klein. Der Nudelauflauf mit Tomatensauce und Würstchen sieht noch besser aus, wenn die harte, knackige Kruste aus Käse auf dem Auflauf eine schöne Braune…

Mehr lesen
Fleisch niedergaren Béarnaise Sauce mit Fleisch vom Rind, Pommes Frittes und Gemüse auf weissem Teller und grauem Untergrund

Fleisch einfach niedergaren

Von Maxime Ruppeiner | 15 September 2019

Ein leckeres gut gemachtes Stück Fleisch veredelt jedes Essen. Die Künste eines Kochs werden an seinem Fleisch oftmals sichtbar. Wenn das Fleisch perfekt und mit Liebe gemacht wurde, zeugt höchst wahrscheinlich der Rest des Essens auch von hervorragender, höchster Qualität. Wenn deine Gäste gerne Fleisch essen, dann sind diese Werte deine Lösung. So kannst auch…

Mehr lesen
Weisser Frisch mit Frischkäse Kruste und Karotten aus dem Ofen auf weissem Teller

Weisser Fisch mit Frischkäse Kruste

Von Maxime Ruppeiner | 28 April 2020

Auch Gäste, welche keine Fischliebhaber sind, kannst du mit diesem Rezept überraschen. Auch sie werden erstaunt sein, wie lecker dein Ofen Fisch schmeckt. Er ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt super lecker mit seiner Kräuter Kruste. Gerade im Sommer ist ein leichtes Essen hervorragend für die heissen Temperaturen. Umso besser eignet sich ein weisser…

Mehr lesen
Gesunde Vollkorn Schokoladen Cookies Ohne Zusätzlichen Zucker auf weissem Teller

Gesunde Vollkorn Schokoladen Cookies ohne zusätzlichen Zucker

Von Maxime Ruppeiner | 03 August 2019

Auch bei diesen kleinen Leckerbissen gilt: „Zugreifen erlaubt“. Denn die Vollkorn Cookies ohne Zucker sehen zwar aus, wie echte Sünden, sind allerdings harmlos und keine Diätkiller. Die Kekse sind gänzlich ohne zusätzlichen Zucker gebacken und halten durch das Vollkornmehl und die Haferflocken eine ganze Weile satt und lösen keinen plötzlichen Heisshunger aus. Durch die dunkle…

Mehr lesen
bolognese sauce rot auf gelben spaghetti mit weissem parmesan oben drauf in weissem teller auf hellbraunem holz untergrund

Bolognese Sauce

Von Maxime Ruppeiner | 19 Mai 2020

Ach die italienischen Klassiker sind doch immer wieder lecker. Zudem geht die Liebe laut den Italienern durch den Magen. Es lohnt sich also ab und zu auf die traditionellen Pastagerichte zurückzugreifen. Zudem gehen sie meist sehr schnell und schmecken nach deutlich mehr Aufwand, als eigentlich dahinter steckt. Auch die Kleinen essen bei Nudeln, Spaghetti und…

Mehr lesen
Maxime

Maxime ist die Gründerin von bloggie.ch. Ihr findet hier viele Rezepte, verschiedenste Artikel rund um die Themen Leben und Schönheit, viele DIY, Bücher, sowie alles was uns sonst noch so bewegt. Mehr erfahrt ihr im About.