Low carb pizza aus broccoli teig mit tomatensauce mozzarella schinken fleisch kräuter

Low Carb Pizza

Lust auf eine Pizza, aber das Gewissen lässt es einfach nicht zu? Mit dieser Low Carb Pizza aus Gemüse oder Thunfisch sparst du nicht nur Kalorien und Kohlenhydrate ein, sondern gefährdest auch deinen Diätplan nicht. Mit den lästigen Kohlenhydrate am Abend riskierst du deine Bikinifigur, aber immer auf die Leckereien zu verzichten ist auch keine Lösung. Deshalb solltest du dir jetzt ein paar Eier, etwas Gemüse und Pizzabelag besorgen. Deine Lust auf eine leckere heisse Pizza kannst du so wunderbar stillen. Wenn du oder deine männlichen Gäste nicht auf Gemüse abfahren, dann kannst du es auch durch Thunfisch ersetzen. Versuche auch einmal wild durcheinander Buntes Gemüse zu mischen. Die Pizza wird bunter, noch leckerer und noch gesünder. Und ist im Vergleich zu ihrer italienischen Konkurrenz kalorienarm, kohlenhydratarm und schmeckt mindestens genau so gut.

Informationen zur Low Carb Pizza:

Vorbereitungszeit: 5 Min

Zubereitungszeit: 15 Min.

Back-/Kochzeit: 30 Min.

Arbeitszeit: 20 Min.

Gericht: Hauptgericht

Portionen: 1 Pizza

Zutaten:

2 Eier
2 Zucchini oder 1 Blumenkohlkopf oder 1 Broccolikopf oder Karotten oder 1 Dose Thunfisch
Salz, Pfeffer
Tomatensauce
Mozzarella
(25 g geriebener Parmesan)
Pizzabelag

Anleitung:

  1. Den Backofen auf 200 Grad Umluft Vorheizen.
  2. Zucchini, Karotten oder Blumenkohl raspeln oder im Mixer klein hacken. Oder Thunfisch aus der Büchse nehmen.
  3. Vermische die gewählte Zutat mit den Eiern und würze die Masse.
  4. Nimm dir ein mit Backpapier belegtes Backblecht und verteile deine Masse. Achte darauf, dass keine Lücken entsteht und dass es nach einem homogenen Pizzaboden aussieht.
  5. Backe den Low Carb Pizzaboden für 10 Minuten im vorgeheizten Ofen.
  6. Nimm den Boden aus dem Ofen und bestreiche ihn mit Tomatensauce. Belege ihn anschliessend mit Mozzarella und dem gewünschten Pizzabelag.
  7. Backe die Pizza noch einmal im vorgeheizten Ofen für 10-20 Minuten, bis dein Belag durch ist.

Notizen zum Rezept Low Carb Pizza:

Wenn du noch etwas mehr Geschmack und Biss im Teig haben möchtest, dann kannst du noch 25 g geriebenen Parmesan pro Pizza in den Teig untermischen und anschliessend den Teig auf dem Blech verteilen. Der Parmesan verleiht dem Teig zudem noch mehr Festigkeit. Wenn du kein Fleisch als Belag verwendest, dann ist die Pizza auch für deine vegetarischen Gäste hervorragend geeignet.

Hinterlassen Sie einen Kommentar