Pad Thai

pad thai nudelgericht thailaendisch mit tofu crevetten pouletstuecken auf teller frisch gruen hellbraun auf weiss blauem teller schuessel auf dunkelbraunem tisch 1024x1024

Manchmal hat man das tägliche Essen einfach satt. Dann wäre es schön, man könnte auch so gut kochen wie in den chinesischen, thailändischen oder generell in den asiatischen Restaurants. Der Entschluss wurde von deiner Lust gefasst und dein Kopf und Bauch hat sich jetzt auf asiatisches Essen eingestellt. Trotzdem hat man heute einfach keine Lust mehr, um noch schick essen zu gehen. Für solche Abende ist das Pad Thai das perfekte Gericht. Es ist einfach zum machen, schmeck süsslich frisch und ist super lecker. Übrigens musst du dir keine Sorgen machen wegen Zutaten, denn diese kriegst du in fast allen ganz normalen Supermärkten.

Informationen zum Pad Thai:

Vorbereitungszeit: 5 Min

Zubereitungszeit: 20 Min.

Back-/Kochzeit: 20 Min.

Arbeitszeit: 45 Min.

Gericht: Hauptgericht

Portionen: ca. 4 Personen

Zutaten:

250 g Reisnudeln
400 g Poulet (geschnetzelt)
2 Knoblauchzehen
4 Frühlingszwiebeln
150 g Tofu
2 Eier
200 g Pad Thai Sauce (von Thai Kitchen)
200 g Sojasprossen hinzufügen
5 EL Erdnüsse hinzufügen

Anleitung:

  1. Koche die Reisnudeln in heissem Wasser.
  2. Den Knoblauch und die Zwiebeln hacken und im Öl anbraten. Geschnetzeltes Poulet beigeben und anbraten.
  3. Tofu beigeben und anbraten bis er etwas goldig-braun geworden ist.
  4. Eier verquirlen und unter rühren in die Pfanne geben.
  5. Gib die gekochten Reisnudeln und die Pad Thai Sauce ebenfalls zum Rest in die Pfanne.
  6. Zum Schluss musst du noch die Erdnüsse am besten in einem Mixer zerhacken. Gib sie zusammen mit den Sojasprossen in die Pfanne. Auch das Grüne von den Frühlingszwiebeln kannst du jetzt noch beigeben.

Notizen zum Rezept Pad Thai:

Wenn du möchtest kannst du ruhig noch mehr Erdnüsse und Sojasprossen beigeben, dann schmeckt es noch besser. Für etwas mehr Frische und natürlich auch fürs Auge, denn das isst ja bekanntlich mit, kannst du das Gericht mit einem Limettenschnitz servieren. Falls einer deiner Gäste Vegetarier ist, kannst du das Gericht auch nur mit Tofu anstelle des Poulets zubereiten. Auch Crevetten und anderes Fleisch, anstelle des Poulets schmecken super lecker im Pad Thai.

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Posted in
traditionell italienische vegetarische lasagne goldbraun

Traditionell italienische Lasagne vegetarisch

Von Maxime Vorraro | 19 Januar 2023

Die traditionell italienische Lasagne vegetarisch ist unglaublich lecker. Die vegetarische Lasagne italienisch schmeckt schon im Backofen himmlisch und ist bei den Gästen allseits beliebt. Der Aufwand lohnt sich, denn die traditionell italienische Lasagne vegetarische schmeck wie von Nonna persönlich zubereitet. Probiere es aus und lass dich vom Geschmackserlebnis der vegetarischen Lasagne italienischen verzaubern. Du wirst…

Mehr lesen
zopf rezept einfach goldbraun

Zopf Rezept einfach

Von Maxime Vorraro | 23 Januar 2024

Herzliche Willkommen zu einem Klassiker der schweizerischen Bäckerei, dem einfachen Zopf, der Gross und Klein schmeckt! Dieses Zopfteig Rezept führt dich Schritt für Schritt durch die Anleitung zur einfachen Zubereitung eines traditionellen Zopfes. Der Zopf ist eines der beliebtesten Gebäcke. Der einfache Zopf eignet sich perfekt für ein leckeres Frühstück, einen Brunch oder als Beilage.…

Mehr lesen
Bunte Gemüsewähe auf weissem teller auf grauem blumenteller auf weissem untergrund mit dunklen streifen neben besteck

Bunte Gemüsewähe

Von Maxime Vorraro | 03 August 2019

Der Frühling steht vor der Türe und macht Lust auf leckere, bunte, lockere Mahlzeiten. Mit diesem Gemüsewähe Rezept bist du genau richtig, wenn du deinem Speiseplan etwas Farbe und Vitamine verpassen möchtest. Nicht nur im Frühling macht diese bunte Gemüsewähe Freude. Mache dir und deinen Gästen zur Abwechslung eine leckere Wähe mit viel buntem Gemüse.…

Mehr lesen
joghurtsauce weiss auf grauem teller auf kariertem untergrund schwarz weiss neben weiss gestreiftem stofftuch neben roter tomate

Joghurtsauce

Von Maxime Vorraro | 02 August 2019

An heissen Tagen im Sommer wird der Grill bei uns fast täglich genutzt. Wieso also nicht einmal ein würziges Grillgericht versuchen? Die Joghurtsauce ist perfekt für die heissen Sommertage, besonders mit einem leckeren Grillgericht, Hackfleischspiessen oder frischem Gemüse zum dippen dazu. Die Joghurtsauce ist kinderleicht und schnell zu machen, sodass später umso mehr Zeit fürs…

Mehr lesen
low carb zitronenkuchen rund auf grauem teller mit zitronenscheiben im hintergrund auf weissem untergrund mit dunklen linien neben weisser tasse

Low Carb Zitronenkuchen

Von Maxime Vorraro | 27 Februar 2020

Die Lust auf etwas Süsses nach dem Hauptgericht kennt wohl fast jeder. In eine gesunde Ernährungsweise passen die herkömmlichen Desserts jedoch kaum. Deshalb solltest du das nachfolgende Rezept Low Carb Zitronenkuchen ohne Zucker und sogar fast komplett ohne Kohlenhydrate versuchen. Der Low Carb Zitronenkuchen ohne Zucker ist deine neue gesunde Alternative der herkömmlichen Desserts. Er…

Mehr lesen
Frischkäse Nudelauflauf knusprig überbacken beige orange auf grünem untergrund neben weissem gestreiften tuch auf hellem untergrund neben gelb rot grünen chillis

Frischkäse Nudelauflauf knusprig überbacken

Von Maxime Vorraro | 12 Januar 2023

Mit diesem Frischkäse Nudelauflauf Rezept kreierst du einen knusprig überbackenen Auflauf, der dir und deiner ganzen Familie schmecken wird. Nicht nur wenn Gäste kommen ist dieser Auflauf eine hervorragende Wahl für dein Mittagessen oder Abendessen. Auch wenn du noch Zutaten im Kühlschrank hast, die aufgebraucht werden sollen oder du wenig Zeit zum aktiven Kochen hast,…

Mehr lesen