Schinkengipfeli Rezept

Schinkengipfeli goldbraun auf weissem untergrund auf blauem stein auf weissem stofftuch neben stofftuch mit grauen streifen

Mit diesem Schinkengipfeli Rezept machst du im Handumdrehen wunderbare, leckere Gipfeli mit Schinken aus dem Ofen. Bereits der Duft aus dem Ofen nach warmem Blätterteig und leckerem Schinken macht die Vorfreude auf die Schinkengipfeli gross. Anschliessend vernascht du die Schinkengipfeli am besten wenn sie noch warm sind. Etwas Salat dazu schmeckt übrigens auch hervorragend, denn die Salatsauce schmeckt in Kombination mit dem Schinkengipfeli Rezept einfach wunderbar. Probiere es aus und mache deine eigenen Schinkengipfeli. Du kannst übrigens auch verschiedene Variationen der Schinkengipfeli kreieren. Auch die vegetarisch schmecken die Gipfeli wunderbar. Lass deiner Kreativität beim Backen der Schinkengipfeli freien Lauf.

Informationen zum Schinkengipfeli Rezept:

Vorbereitungszeit: 5 Min
Zubereitungszeit: 15 Min.
Back-/Kochzeit: 20 Min.
Arbeitszeit: 20 Min.
Gericht: Snack
Portionen: 15 Stück

Zutaten:

ca. 620g Blätterteig
380g Schinken oder Schinkenwürfeli
6-7 EL Frischkäse
4 EL Petersilie
2 Zwiebel
Salz, Pfeffer, Paprikagewürz
2 Eier

Anleitung:

1. Schneide den Schinken in kleine Vierecke. Wenn du bereits Schinkenwürfeli hast, kannst du diesen Schritt auslassen.
2. Trenne die Eier.
3. Verquirrle das Eiweiss. Verquirrle das Eigelb in einer anderen Schüssel.
4. Hacke die Petersilie in feine Stücke, falls dies noch nicht der Fall ist.
5. Schneide auch die Zwiebeln in kleine Stücke.
6. Mische alle Zutaten, ausser die Eier.
7. Heize den Backofen auf 200 Grad Umluft vor.
8. Schneide mit einem Küchenmässer 8 Vierecke aus dem Teig aus.
9. Halbiere die Vierecke diagonal zu total 16 Dreiecken.
10. Gib die Füllung auf die Teig-Dreiecke. Achte darauf, dass du einen Teigrand frei lässt (ca. 1-2 cm).
11. Bestreiche den Rand mit Eiweiss.
12. Rolle die Teigdreiecke von der breiten Seite her auf. Anschliessend kannst du deine Schinkengipfeli noch leicht krümmen.
13. Lege die Gipfeli mit Schinkenfüllung auf ein mit Backpapier belegtes Backblech.
14. Berstreiche die Schinkengipfeli mit dem Eigelb.
15. Backe sie für 15-20 Minuten bis sie goldbraun sind.

Notizen zum Schinkengipfeli Rezept:

Du kannst die noch nicht gebackenen und ohne Eigelb bestrichenen Schinkengipfeli mit Frischhaltefolie einen Tag im Kühlschrank aufbewahren oder für längere Zeit in den Tiefkühler einfrieren. Wichtig ist einfach, dass du sie erst beim Backen mit Eigelb bestreichst. Wenn du sie gefroren aufbacken möchtest, musst du sie mit Eigelb bestreichen und anschliessend die gefrorenen Schinkengipfeli etwas länger backen. Wenn du nach einer Schingengipfeli Rezept Alternative suchst, dann kannst du auch Varianten mit Tomatenmark erstellen und verschiedenen Kräutern. Auch Kräuterfrischkäse Schinkengipfeli schmecken hervorragend. Du kannst ganz einfach den natur Frischkäse durch viele andere Dinge ersetzen. Auch vegetarisch können die Schinkengipfeli sein, indem du den Schinken durch z.B. gebratenes Gemüse wie Tomaten oder Pilze ersetzt oder einen Fleischersatz aus dem Lebensmittelgeschäft wählst.

Hinterlassen Sie einen Kommentar





knoblauchbrot aus altem brot auf weissem teller auf grauem teller auf dunklem untergrund neben gestreiftem tuch

Knoblauchbrot aus altem Brot

Von Maxime Vorraro | 04 April 2020

Altes Brot verwerten ist nicht schwer. Mache daraus kinderleicht und super schnell ein paar leckere, knackige Knoblauch Kräcker. Jeder hat doch mal Brot übrig, welches langsam aber sicher zu trocken ist, um es noch genüsslich essen zu können. Deshalb kannst du jetzt aus deinem alten Brot leckeres Knoblauchbrot machen. Verwerte dein altes Brot und mache…

Mehr lesen
Schnelles braunes Schokoladenmousse auf brauner Schokoladentafel auf kariertem untergund neben grauen tasse neben schwingbesen

Schnelles Schokoladenmousse (schnelle Schokomousse)

Von Maxime Vorraro | 03 August 2019

Gerade wir Frauen kennen die Lust auf eine süsse Sünde. Da greift Frau gerne in den Kühlschrank und nimmt sich ein Stück Schokolade. Doch leider sind die meisten Schoko Rezepte zu aufwendig und werden somit nie ausprobiert. Deshalb musst du unbedingt weiterlesen. Wenn wir die Schokolade aus dem Kühlschrank schnell in ein luftiges, cremiges Mousse…

Mehr lesen
Grättimänner auf weissem Teller und schwarzem Untergrund

Grättimänner (Grittibenzen)

Von Maxime Vorraro | 04 März 2020

Der Duft nach leckerem, warmen Brot ist etwas wunderbares. Es ist noch wunderbarer, wenn man weiss, wie süss, frisch und locker fluffig der Teig schmecken wird. Mit ein paar Schokostückchen werden die goldbraunen Männer nicht nur süsser, sondern auch noch geschmackvoller. Schmücke sie noch zusätzlich mit ein paar Rosinen, Nüssen oder Hagelzucker, dann werden sie…

Mehr lesen
Schokobrötchen (schoggiweggli)

Schokobrötchen (Schoggiweggli)

Von Maxime Vorraro | 03 August 2019

Lust auf süsse, fluffige Weggli mit kleinen Schokoladenstücken? Die Brötchen sind perfekt für einen gemütlichen Sonntag Morgen. Wenn du etwas Zeit und Lust auf warme, süsse Brötchen hast, dann solltest du dir dieses Rezept für den nächsten gemütlichen Morgen vornehmen. Doch es braucht nicht nur etwas Zeit fürs einfache Zubereiten, sondern auch fürs Naschen. Denn…

Mehr lesen
Frischkäse Gurken Häppchen auf grünem Teller auf holzbrett auf schwarzem untergrund neben weissem stofftuch

Frischkäse Gurken Häppchen

Von Maxime Vorraro | 05 April 2020

Dein Apéro braucht noch ein paar gesunde Häppchen? Oder du hast einfach Lust auf einen leckeren, gesunden Snack? Dann sin die Frischkäse Gurken Häppchen genau richtig. Sie sind gesund, gehen schnell, sind einfach zu zubereiten und schmecken mega lecker. Gerade bei wärmeren Temperaturen sind sie zudem mega erfrischend. Probiere das Gurken Apéro Häppchen Rezept doch…

Mehr lesen
Brokkoli Hackfleisch Pfanne grün braun auf dunklem untergrund grau neben weissem tuch auf kariertem untergrund schwarz weiss

Brokkoli Hackfleisch Pfanne

Von Maxime Vorraro | 19 Mai 2020

Mal wieder Lust auf was Neues? Diese Hackfleisch Pfanne mit Broccoli ist schnell und einfach zubereitet. Zudem ist sie gesund und sehr kohlenhydratarm (Low Carb). Sie schmeckt einfach mega lecker und zaubert eine wunderbare Abwechslung in den Menuplan. Probiere es einfach aus und mache die unterschiedlichsten Kreationen (auch mit anderem Gemüse). Du kannst auch auf…

Mehr lesen