Tomatenmousse

tomatenmousse apero orange neben roten tomaten auf weissem teller auf dunklem untergrund neben hellem holzbrett

Der Abend beginnt doch immer am schönsten mit einer leckeren Vorspeise. Und wenn der erste Gang dann nicht nur super schmeckt sondern auch edel aussieht, dann kann das folgende Essen auch nur super sein. Leider sind die edlen Speisen oft mühsam zuzubereiten und brauchen viel Wissen und noch mehr Zeit. Um alle deine Gäste zu verzaubern und dir nicht zu viel Zeit zu rauben habe ich hier die perfekte Vorspeise. Egal ob vegetarische oder nicht, das cremige Mousse aus Tomaten wird all deinen Gästen hervorragend schmecken.

Informationen zum Tomatenmousse:

Vorbereitungszeit: 5 Min

Zubereitungszeit: 10 Min.

Back-/Kochzeit: 3-4 h (kühl stellen)

Arbeitszeit: 15 Min.

Gericht: Snack

Portionen: 8 dl Mousse

Zutaten:

5 dl Sugo
6 Blätter Gelatine
3 dl Rahm
Salz, Pfeffer
Toast
(Kresse, Balsamico, Butter)

Anleitung:

1. Wärme den Sugo auf und würze ihn, falls du ihn ungewürzt gekauft hast.
2. Lege die 6 Blätter Gelatine in kaltes Wasser und weiche sie ein.
3. Füge die aufgeweichte Gelatinr zu dem warmen Sugo hinzu. Rühe alles um, bis die Gelatine aufgelöst ist.
4. Schlage den Rahm steif und rühre ihn unter den abgekühlten Sugo unter.
5. Gib die Masse in eine Form und stelle das Ganzr für mindestens 3-4 Stunden kühl (im Kühlschrank) bis die Masse fest geworden ist.

Notizen zum Rezept Tomatenmousse:

Serviere das Mousse in kleinen Förmchen oder in Scheiben geschnitten. Mit etwas Kresse und/oder Balsamico kannst du deiner Vorspeise noch mehr Klasse verleihen. Serviere deinen Gästen frischen Toast und etwas Butter zum Mousse. Auch ein paar frische Früchte sehen toll dazu aus. Beachte bitte die Zeit zum kühl stellen im Kühlschrank und plane diese ein. Das Rezept an sich ist kinderleicht und super schnell gemacht, mit sehr wenigen Zutaten, die du in jedem Supermarkt kriegst. Aber denke einfach an die zusätzliche Zeit, die du brauchst, bis du es servieren kannst. Denn du möchtest deinen Gästen schliesslich ein cremiges Mousse und keine Sauce aus Tomaten servieren.

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Low Carb Muffins mit Mandeln ohne Zucker auf grauem Teller mit dunkelbraunen Schokosteuseln auf weissem tuch auf grünem Tuch mit braunen Mandeln und dunklen Stokostücken als Dekoration

Low Carb Muffins mit Mandeln ohne Zucker

Von Maxime Vorraro | 27 März 2021

Mit diesem Low Carb Muffins Rezept hast du einen meiner absoluten Low Carb Klassiker entdeckt. Die Low Carb Muffins sind nicht nur super süss und mega lecker, sondern auch noch kohlenhydratarm und perfekt für deine Low Carb Ernährung. Nebst dem Pluspunkt, dass die Mandel Muffins ohne Zucker deiner Gesundheit und Figur nicht schaden, sind sie…

Mehr lesen
Schokoladen Bärentatzen mit Glasur auf dunklem untergrund neben schokolade neben karietem stofftuch

Schokoladen Bärentatzen mit Glasur Rezept

Von Maxime Vorraro | 12 Januar 2023

Du kennst die leckeren Bärentatzen mit Schokoladengeschmack mit Zuckerglasur sicherlich auch aus deiner Kindheit. Man freut sich riesig wenn man am Mittag, Nachmittag oder Abend eines dieser wunderbar leckeren Schoko Bärentatzen naschen darf. Besonders mit dem leckeren Zuckerguss auf den Bärentatzen schmecken sie noch besser. Das Bärentazen Schokolade mit Glasur Rezept ist nicht nur unglaublich…

Mehr lesen
Chäschüechli goldbraun auf dunklem untergrund neben weiss gestreiftem stofftuch

Chäschüechli Rezept einfach

Von Maxime Vorraro | 12 Januar 2023

Diese leckeren Käseküchlein oder wie wir sie in der Schweiz nennen Chäschüechli, liegen nicht nur himmlisch lecker in der Luft während des Backens, sondern schmeckt auch wunderbar wenn man sie noch warm aus dem Ofen isst. Die Vorfreude ist riesig, wenn ein leckerer Käseduft durch den Raum strömt und du weiss, dass es nachher warme,…

Mehr lesen
Bunte Zwirbel Gemüsewähe schnell und einfach auf grauem untergrund neben weissem küchentuch.JPG

Bunte Zwirbel Gemüsewähe schnell und einfach

Von Maxime Vorraro | 29 Januar 2023

Diese bunte Zwirbel Gemüsewähe ist nicht nur schnell und einfach zubereitet, sondern auch noch ein echter Hingucker. Die Gäste sind jedes Mal wieder überrascht, wie wunderbar diese Wähe aussieht. Aber nicht nur die Optik ist überragend, auch der Geschmack ist einfach wunderbar. Die bunte fröhliche Erscheinung und der leckere, frische Geschmack sind einfach eine tolle…

Mehr lesen
spaghetti carbonara mit speck und parmesan auf weissem teller auf grünem teller auf grauem untergrund mit besteck im vordergrund

Spaghetti Carbonara

Von Maxime Vorraro | 03 August 2019

Wer sitzt nicht gerne in einem italienischen Restaurant mit einem schönen Glas Rotwein und entspannt, als wäre man im Urlaub. Die italienische Küche verzaubert uns immer wieder und erwärmt unsere Herzen. Und das Beste am Ganzen ist, dass sehr viele Rezepte auch problemlos Zuhause noch einmal nachgekocht werden können. Jeder kennt es doch, wenn die…

Mehr lesen
Low Carb Cheesecake ohne Zucker Käsekuchen hellbraun weiss auf grauem Teller auf grünem teller auf hellem gestreiften weiss schwarzem untergrund

Low Carb Cheesecake ohne Zucker – Käsekuchen

Von Maxime Vorraro | 03 August 2019

Gerade im Sommer ist der Käsekuchen ein sehr beliebtes Dessert. Er ist frisch, leicht und trotzdem süss. Durch ein paar frische Früchte schmeckt der Cheesecake zudem gleich noch viel besser und bringt etwas Farbe in die ganze Sache. Das Beste an diesem Cheesecake Rezept sind allerdings weder die Früchte noch die meisten anderen Zutaten. Denn…

Mehr lesen

Bloggie Empfehlungen