Traditionelle Spaghetti Carbonara

Traditionelle Spaghetti Carbonara Auf Weissem Teller

Wenn die Temperaturen wieder kälter werden, wird das Essen wieder deftiger. Pasta und Co. gehören nun wieder auf den Speiseplan. Gerade die traditionellen italienischen Gerichte, die das Herz aufgehen lassen, finden wieder mehr an Beliebtheit. Der Klassiker Spaghetti Carbonara wird zwar oft gekocht, allerdings nur selten auf die traditionelle Art und Weise. Mit diesem Rezept tauchst du in die traditionelle, originale italienische Küche ein, die von Nonna und Nonno überliefert wurden. Du wirst überrascht sein, wie anders und mega lecker die originale italienische Carbonara schmecken wird. Probiers aus und verwöhne dich und dein Gäste mit einem warmen, schmackhaften Gericht aus dem alten, traditionellen Italien.

Informationen zum Rezept traditionelle italienische Spaghetti Carbonara:

Vorbereitungszeit: 5 Min
Zubereitungszeit: 5 Min.
Back-/Kochzeit: 10 Min.
Arbeitszeit: 20 Min.
Gericht: Hauptgang
Portionen: ca. 4-6 Personen

Zutaten:

3 Eigelbe
3 Eier
50g Parmesan gerieben
150-200g Pancetta Speck
500-750g Spaghetti

Anleitung:

1. Verquirrle die Eigelbe und Eier.
2. Gib den Parmesan zu den Eiern hinzu und rühre das Ganze gut um.
3. Würze die Masse mit Pfeffer.
4. Brate den Pancetta Speck im Olivenöl an, bis er goldbraun knusprig ist.
5. Koche die Spaghetti im kochenden Wasser al dente . Also z.B. bei 10 Min. Garzeit (laut Verpackung) musst die sie nur 8 Min. kochen.
6. Gib die Spaghetti in die Pfanne mit dem warmen Speck. Der Speck darf nicht mehr heiss sein. Gib für etwas mehr Flüssigkeit noch ca. 3 EL vom Nudelwasser zum Speck.
7. Nun kannst du die Ei-Masse zu den warmen Spaghetti in die Speck-Pfanne geben. Es darf alles nur warm und nicht zu heiss sein, damit das Ei nicht stock. Lass die Spaghetti kurz in der Speck-Pfanne ruhen, bevor du die Ei-Masse dazu gibst.
8. Serviere die traditionellen Spaghetti Carbonara mit geriebenem Parmesan.

Notizen zum Rezept traditionelle italienische Spaghetti Carbonara:

Dieses traditionelle Spaghetti Carbonara Rezept braucht etwas Fingerspitzengefühl. Der Speck sollte nicht anbrennen und generell sollte er nicht zu heiss sein. Auch die Spaghetti sollten nur noch warm sein, damit die Eier-Masse nicht stockt, wenn du sie zu den Spaghetti und dem Speck dazu gibst.

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Kräftige Knöpfli (spätzli) mit Käse und eine Hälfte mit Zwiebeln in Ofenform auf schwarzem Untergrund

Kräftige Knöpfli (Spätzli) mit Käse

Von Maxime Ruppeiner | 03 März 2020

Es gibt kaum jemand, der die kleinen gelben Dinger nicht mag. Selbstgemacht schmeckt deftiges Essen besonders gut und deine Gäste wissen, wie aufwändig die Knöpfli zum machen sind. Aufwändig? Diese Spätzli sind einfach und schnell gemacht und schmecken wie aus dem Restaurant. Du brauchst kein Chefkoch zu sein, um diese Knöpfli hinzubekommen. Mit diesem Teig…

Mehr lesen
Selbstgemachte Knackige Kartoffelchips In Glasschale Auf Holztisch 1

Selbstgemachte knackige Kartoffelchips

Von Maxime Ruppeiner | 04 März 2020

Herkömmliche Chips in allen möglichen Variationen, Geschmäckern und Farben kennt wohl jeder. Die Meisten denken wohl es wäre sehr schwierig und ein riesen grosser Aufwand Chips selbst zu machen. Falsch gedacht. Mit diesem Rezept sind Kartoffelchips kinderleicht und schmecken erst noch fantastisch. Mein Partner war völlig begeistert und schwärmte, wie lecker und knackig sie sind.…

Mehr lesen
Hauchdünne Omeletten auf weissem Teller mit Zimt und Zucker und roter Erdbeermarmelade auf grauem Untergrund

Hauchdünne Omeletten

Von Maxime Ruppeiner | 03 August 2019

Der Kühlschrank sieht wiedereinmal etwas mager aus und ausser ein paar Eiern und etwas Milch ist kaum mehr etwas vorhanden. Dieses simple Rezept kannst du mit ein paar wenigen Zutaten und Handgriffen in ein super leckeres Gericht verwandeln. Egal, ob du gerade Heisshunger auf etwas Süsses oder Lust auf etwas Salziges hast, dieses Rezept wird…

Mehr lesen
Orange farbene Kürbissuppe in weissem teller auf gelbem untergrubd mit 2 orangen kerzen daneben

Schnelle Kürbissuppe

Von Maxime Ruppeiner | 13 Oktober 2019

Nach einem langen anstrengenden Tag, kommt man nach Hause, es ist kalt draussen und man hat keine Lust ewig lange noch zu kochen. Am liebsten würde man sich auf die gemütliche Couch setzen und das Essen kocht sich schnell und einfach von selbst. Da dies leider nicht der Fall ist, muss dann eine andere Lösung…

Mehr lesen
Lachsröllchen Mit Kräuterfrischkäse Und Omeletten Gerollt Auf Weissem Teller Auf Schwarz Gemustertem Tisch

Lachsröllchen

Von Maxime Ruppeiner | 11 August 2019

Lust auf einen kleinen Snack, der nicht all zu ungesund ist? Diese leckeren kleinen Röllchen sind schnell gemacht, können im Kühlschrank problemlos aufbewahrt werden und schmecken wie aus einem edlen Restaurant. Auch wenn du spontan etwas zu Essen brauchst für einen Apéro, dann bestreiche die Hauchdünnen Omeletten mit Kräuterfrischkäse, lege etwas geräucherten Lachs oben drauf…

Mehr lesen
Einfache saftige amerikanische Spareribs mit BBQ Sauce oder süsse Spareribs auf schwarzem Untergrund 2

Einfache saftige amerikanische Spareribs

Von Maxime Ruppeiner | 03 März 2020

An heissen Tagen im Sommer wird der Grill bei uns fast täglich genutzt und leckeres Grillfleisch steht schon fast an der Tagesordnung. Wer träumt da nicht auch von leckeren, saftigen Spareribs. Leider haben Spareribs den Ruf, dass sie nicht nur super aufwendig, sondern auch schwer hinzukriegen sind, damit sie auch schmecken. Diese Spareribs sind nicht…

Mehr lesen