Sugo Rezept italienisch traditionell (Tomatensauce)

sugo rezept italienisch traditionell tomatensauce rot neben gelben spaghetti auf grauem teller auf dunklem untergrund mit zwiebeln und thymian im vordergrund

Lerne mit diesem traditionellen italienischen Sugo Rezept die wahre Geschmacksvielfalt Italiens kennen. Die italienische Küche ist für Viele fast alltäglich auf dem Speiseplan vertreten. Trotzdem kommen meist Fertigprodukte auf den Tisch und nicht die traditionellen italienischen Gerichte, die mit Liebe und Sorgfalt gekocht wurden. Deshalb solltest du dieses Rezept versuchen und die wahren Geschmäcker direkt aus Italien kennen lernen. Der Tomatensugo ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch noch aus gesunden, frischen Zutaten. Durch das lange Einkochen entfaltet er seine Geschmacksvielfalt und wird allen deinen Gästen hervorragend schmecken. Nach diesem leckeren Gericht ist auch das Ausschlecken des Tellers erlaubt.

Informationen zum Sugo Rezept italienisch traditionell (Tomatensauce):

Vorbereitungszeit: 5 Min

Zubereitungszeit: 10 Min.

Back-/Kochzeit: ca. 150 Min.

Arbeitszeit: ca. 45 Min.

Gericht: Hauptgericht

Portionen: ca. 10 Personen

Zutaten:

Öl (oder Butter)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
(Optional) ca. 500g Rindsgeschnetzeltes, Rindshuft, Rindshackfleisch oder Gemüse
2-3 L Passierte Tomaten
70g Tomatenmark (optional)
ca. 1-2 L Wasser
ca. 0.5 EL Salz

Anleitung:

1. Hacke die Zwiebel und die Knoblauchzehe in kleine Stücke.
2. Brate die Zwiebel und die Knoblauchzehe in etwas Öl oder Butter zusammen in einem grossen Topf (mit dem Rindfleisch oder Gemüse) an.
3. Gib die passierten Tomaten, das Tomatenmark und das Wasser dazu. Du kannst die Sauce dann am Schluss salzen.
4. Koche das Ganze mindestens 2,5 Stunden (du kannst ihn auch problemlos noch länger köcheln lassen). Wenn du wenig oder kein Wasser dazu gibst, dann schaffst du es in 1-1,5 Stunden. Du kannst den Sugo noch mit Salz würzen gegen Ende der Kochzeit. Achte darauf, dass du keinen Deckel verwendest, oder ihn schräg mit einem Kochlöffel anwinkelst, damit das Wasser verdunsten und die Sauce einkochen kann.
5. Serviere den Sugo zusammen mit frischen Pasta (Nudeln), mache sogar traditionelle italienische Parmiggiana, oder Lasagne daraus.
6. Du kannst die Sauce problemlos auch einfrieren und ein anderes Mal servieren.

Notizen zum original italienisches Sugo Rezept:

Falls du gerne traditionelle italienische Gerichte magst, solltest du auch das Rezept für Melanzane und Parmiggiana oder die traditionelle italienische Lasagne versuchen. Für die traditionelle italienische Parmiggiana brauchst du den Sugo ebenfalls. Wir machen meist direkt einen grossen Topf, so wie er hier beschrieben ist, damit wir die übrige Sauce portionsweise einfrieren und spontan auftauen können. Du kannst die Sauce auch gefroren in einer Pfanne auftauen, sie ist ziemlich schnell wieder warm und bereit zum essen. Du kannst natürlich auch eine kleinere Portion vom Sugo kochen. Das Rezept funktioniert auch in kleineren Mengen, allerdings wäre es fast schon schade so wenig zu machen, da die Sauce trotzdem einige Stunden und Minuten kochen muss. Übrigens kannst du die Sauce auch für Vegetarier tauglich machen, indem du das Fleisch mit Gemüse (wie z.B. Auberginen, Pilze, Zucchetti usw.) ersetzt.

2 Kommentare

  1. Veröffentlich von Urban am 17. April 2022 um 18:45

    Ich verstehe nicht, warum im Tomatensugo 500 Gramm Fleisch drin sind.
    Ich suche eine traditionelle italienische GRUNDSOSSE.

    • Veröffentlich von Maxime Ruppeiner am 4. Mai 2022 um 13:30

      Lieber Urban
      Das Fleisch ist optional. Du kannst es problemlos auch einfach weglassen. Ganz liebe Grüsse Maxime

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Chicken Nuggets goldbraun neben roter Tomate auf weissem tuch auf grauem untergrund neben schwarz weiss kariertem tuch neben grünem salat

Chickennuggets selber machen Rezept einfach Fitnessteller

Von Maxime Vorraro | 17 Januar 2023

Diese leckeren goldbraunen Chickennuggets eignen sich nicht nur als himmlisches Hauptgericht (Fitnessteller), sondern auch als kleinen Snack zwischendurch. Auch einen Fitnessteller ergänzen die knusprigen Chickennuggets hervorragen, genauso wie viele anderen Beilagen. Probiere es aus und zaubere die leckerenChickennuggets selber aus. Du wirst erstaunt sein, wie einfach und unglaublich lecker die Chickennuggets zum selber machen sind.…

Mehr lesen
low carb zitronenkuchen rund auf grauem teller mit zitronenscheiben im hintergrund auf weissem untergrund mit dunklen linien neben weisser tasse

Low Carb Zitronenkuchen

Von Maxime Vorraro | 27 Februar 2020

Die Lust auf etwas Süsses nach dem Hauptgericht kennt wohl fast jeder. In eine gesunde Ernährungsweise passen die herkömmlichen Desserts jedoch kaum. Deshalb solltest du das nachfolgende Rezept Low Carb Zitronenkuchen ohne Zucker und sogar fast komplett ohne Kohlenhydrate versuchen. Der Low Carb Zitronenkuchen ohne Zucker ist deine neue gesunde Alternative der herkömmlichen Desserts. Er…

Mehr lesen
High Protein knusper Joghurt Müesli mit Früchten ohne Zucker auf grünem teller auf dunklem untergrund neben weiss gestreiften stofftuch

High Protein knusper Joghurt Müesli mit Früchten ohne Zucker

Von Maxime Vorraro | 09 Januar 2023

Dieses knusprige high Protein Müesli mit leckeren Früchten und ohne Zucker ist dein perfekter Start in den Tag. Es hat alle Nährstoffe drin, das ein gesundes und ausgewogenes Frühstück enthalten sollte. Mit verschiedenen Früchten kannst du nicht nur dein Frühstück bunter und aufregender gestalten, sondern dich auch noch gesund und saisonal ernähren. Achte dich darauf,…

Mehr lesen
vollkorn nudelauflauf neben hellrauem tuch auf hellem untergrund neben thymian

Vollkorn Nudelauflauf

Von Maxime Vorraro | 03 August 2019

Egal ob Kinder oder Erwachsene, Würstchen mit Tomatensauce und Käse geht immer. Der Auflauf mit Vollkorn sieht nicht nur super aus und ist schnell gemacht, sonder schmeckt auch für Gross und Klein. Der Nudelauflauf mit Tomatensauce und Würstchen sieht noch besser aus, wenn die harte, knackige Kruste aus Käse auf dem Auflauf eine schöne Braune…

Mehr lesen
Frischkäse Gurken Häppchen auf grünem Teller auf holzbrett auf schwarzem untergrund neben weissem stofftuch

Frischkäse Gurken Häppchen

Von Maxime Vorraro | 05 April 2020

Dein Apéro braucht noch ein paar gesunde Häppchen? Oder du hast einfach Lust auf einen leckeren, gesunden Snack? Dann sin die Frischkäse Gurken Häppchen genau richtig. Sie sind gesund, gehen schnell, sind einfach zu zubereiten und schmecken mega lecker. Gerade bei wärmeren Temperaturen sind sie zudem mega erfrischend. Probiere das Gurken Apéro Häppchen Rezept doch…

Mehr lesen
Quiche Lorraine Wähe mit Zwiebeln und Speck auf weissem Teller auf hellbraunem holzbrett neben weiss grau gestreiftem tuch mit zwiebeln im hintergrund und besteck neben dem teller

Quiche Lorraine

Von Maxime Vorraro | 03 August 2019

Gerade in den kühleren Jahreszeiten steig die Lust auf ein warmes deftiges Essen. Leider brauchen die kräftigen Gerichte oftmals etwas Mehr Zeit und die Portionen sind immer ziemlich gross. Da kommt eine Zwiebel Speck Wähe genau richtig. Sie ist nicht so aufwendig, wie viele andere deftige Gerichte und schmeckt mindestens genau so gut. Mache dir…

Mehr lesen

Bloggie Empfehlungen