Chickennuggets selber machen Rezept einfach Fitnessteller

Chicken Nuggets goldbraun neben roter Tomate auf weissem tuch auf grauem untergrund neben schwarz weiss kariertem tuch neben grünem salat

Diese leckeren goldbraunen Chickennuggets eignen sich nicht nur als himmlisches Hauptgericht (Fitnessteller), sondern auch als kleinen Snack zwischendurch. Auch einen Fitnessteller ergänzen die knusprigen Chickennuggets hervorragen, genauso wie viele anderen Beilagen. Probiere es aus und zaubere die leckerenChickennuggets selber aus. Du wirst erstaunt sein, wie einfach und unglaublich lecker die Chickennuggets zum selber machen sind. Neben dem Aspekt, dass du die einfachen Chickennuggets selber machen kannst, weisst du auch genau was in deinen Chickennuggets für Zutaten sind und kannst so unnötige Zusatzstoffe verhindern. Am besten schmecken die goldbraunen Chickennuggets, wenn sie noch warm frisch frittiert aus der Pfanne kommen. Probiere es jetzt aus und paniere Chickennuggets selbst und zaubere einen leckeren Fitnessteller.

Informationen zu den Chickennuggets selber machen Rezept einfach Fitnessteller:

Vorbereitungszeit: 5 Min
Zubereitungszeit: 10 Min.
Back-/Kochzeit: 20 Min.
Arbeitszeit: 30 Min.
Gericht: Hauptgericht, Snack
Portionen: 2 Personen

Zutaten:

150 g Paniermehl
50 g Parmesan (optional)
2 Pouletbrüstli (ca. 420g)
2 Eier
Aromat (oder Salz) und Paprika
Öl zum Braten

Anleitung:

1. Schneide die Pouletbrüstli in kleinere Pouletwürfel.
2. Würze alle Pouletwürfel mit Aromat (oder Salz) und Paprika.
3. Nimm eine Schüssel und verquirle die Eier.
4. Nimm eine weitere Schüssel und gib das Paniermehl hinein. Für eine zusätzlichen Geschmacksvielfalt kannst du zum Paniermehl noch etwas Parmesan hinzufügen.
5. Gib genug Öl in die Pfanne und erhitze es auf dem Herd.
6. Stelle alle Schüsseln und die Pfanne der Reihe nach nebeneinander für einen sauberen und schnellen Kochprozess.
7. Nimm das Poulet mit einer Gabel und tunke es in das Ei. Jetzt tauchst du direkt das mit dem Ei-ummantelten Poulet ins Paniermehl.
8. Jetzt kannst du das panierte Poulet in die Pfanne mit dem heissen Öl geben.
9. Brate es goldbraun an. Achte darauf, dass das Öl nicht zu heiss ist, denn das Chicken Nugget sollte nicht nur goldbraun sein, sondern innen auch durchgebraten (weiss).
10. Lege die panierten und gebratenen Chicken Nuggets auf einen mit Haushaltpapier bedeckten Teller. Das Haushaltpapier saugt das überschüssige Öl auf.

Notizen zum Rezept Fitnessteller Chickennuggets selber machen einfach:

Wenn du die Chickennuggets nach dem braten noch warm halten möchtest oder du dir nicht sicher bist, ob sie innen schon ganz durch sind, dann kannst du sie noch für ein paar Minuten in einer Ofenform in den vorgeheizten Backofen (ca. 120 Grad) geben. Wenn du sie fertig garen möchtest, solltest du den Backofen etwas wärmer einstellen (ca. 180 Grad). Du kannst anstelle des Poulet Fleisches natürlich auch jedes andere Fleisch panieren und anschliessend frittieren. Auch Schweinefleisch schmeckt paniert wunderbar. Auch Gemüse kann mit diesem Rezept wunderbar als vegetarische Alternative paniert werden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Low Carb Eis, Glacé ohne Zucker braun auf weissem teller auf weissem untergrund neben gestreiftem stofftuch neben brauner schokoladentafel

Low Carb Eis, Glace ohne Zucker

Von Maxime Vorraro | 08 März 2020

Bereite dir deine süsse Nachspeise ab jetzt ohne Zucker zu. Das kohlenhydratarmen Glace ohne Zucker bereitet deinem Gaumen und deiner gesunde Ernährung eine grosse Freude. Der italienische Klassiker muss nicht ungesund gezuckert sein. Mit diesem Low Carb Eis Rezept kannst du trotz zuckerarmer Ernährung eine süsse, leckere Nachspeise geniessen. Das Low Carb Glace ohne Zucker…

Mehr lesen
Einfaches und Schnelles Curry mit ananas obendrauf gelb auf weissem teller auf grünem teller auf schwarzer platte mit weissem stofftuch im hintergund und hellbrauner ingwerknolle

Einfaches und schnelles Curry

Von Maxime Vorraro | 03 August 2019

Hast du wiedereinmal Lust auf etwas asiatisches, was schnell und einfach zum kochen ist? Ein einfaches und schnelles Curry ist in diesem Fall genau das Richtige für dich. Schmeckt mit Reis und gebratenen Früchten dazu hervorragend. Falls du das Gericht Riz Casimir kennst und dir genauso gut schmeckt wie mir, dann sollte dich jetzt nichts…

Mehr lesen
Crevetten Cocktail Apero Häppchen rosa auf weissem Teller auf holzbrett auf küchentuch neben grünen trauben

Crevettencocktail Apero Häppchen

Von Maxime Vorraro | 29 Januar 2023

An deinem nächsten Apero darf der leckere Crevettencocktail nicht mehr fehlen, denn deine Gäste werden ihn lieben. Egal, ob du den Crevetten Cocktail als Apero Häppchen in Gläschen servierst oder eine hübsche Schüssel nimmst, aus der sich die Gäste bedienen können. Der Crevettencocktail ist ein Apero Klassiker und wird deinen Gästen wunderbar schmecken. Nicht nur…

Mehr lesen
Haselnussmakrönli goldbraun auf weissem teller auf weiss grau gestreiftem untergrund neben grauem teller neben weisser tasse

Haselnuss Makronen

Von Maxime Vorraro | 04 April 2020

Kleine nussige Leckereien sind gerade zu einem Kaffee nach dem leckeren Essen am Mittag oder Abend wunderbar. Zudem kannst du die Haselnussmakronen in einer Keksdose gut aufbewahren. Die Nussmakrönchen sind herrlich süss und trotzdem wunderbar abgerundet durch die vielen Nüsse. Dieses Dessert Rezept für die Haselnussmakrönchen geht einfach, schnell und schmeckt trotzdem traumhaft. Deine Gäste…

Mehr lesen
Grättimänner auf weissem Teller und schwarzem Untergrund

Grättimänner (Grittibenzen)

Von Maxime Vorraro | 04 März 2020

Der Duft nach leckerem, warmen Brot ist etwas wunderbares. Es ist noch wunderbarer, wenn man weiss, wie süss, frisch und locker fluffig der Teig schmecken wird. Mit ein paar Schokostückchen werden die goldbraunen Männer nicht nur süsser, sondern auch noch geschmackvoller. Schmücke sie noch zusätzlich mit ein paar Rosinen, Nüssen oder Hagelzucker, dann werden sie…

Mehr lesen
tomatenmousse apero orange neben roten tomaten auf weissem teller auf dunklem untergrund neben hellem holzbrett

Tomatenmousse

Von Maxime Vorraro | 15 September 2019

Der Abend beginnt doch immer am schönsten mit einer leckeren Vorspeise. Und wenn der erste Gang dann nicht nur super schmeckt sondern auch edel aussieht, dann kann das folgende Essen auch nur super sein. Leider sind die edlen Speisen oft mühsam zuzubereiten und brauchen viel Wissen und noch mehr Zeit. Um alle deine Gäste zu…

Mehr lesen