Zitronen Rosmarin Fisch im Ofen

Zitronen Rosmarin Fisch im Ofen auf weissem teller mit gemüse und zitronenscheibe

Viele denken, dass Fisch schwierig und mühsam zu zubereiten ist. Dieses Rezept beweis jedoch das Gegenteil. Der grösste Teil erledigt nämlich der Ofen und wir müssen nur noch ein paar Zutaten vorbereiten. Du kannst mit wenig Aufwand dein Gäste beeindrucken. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sogar Gäste, welche eigentlich Fisch nicht so mögen, diesen Fisch lieben. Du solltest einfach darauf achten, dass der Fisch frisch ist (und nicht gefroren), da er ansonsten etwas “fischeln” kann. Probiere den einfachen Ofen Fisch aus und beeindrucke dich und deine Gäste mit deinen Fisch-Kochkünsten.

Informationen zum Zitronen Rosmarin Fisch im Ofen:

Vorbereitungszeit: 10 Min

Zubereitungszeit: 10 Min.

Back-/Kochzeit: ca. 20 Min.

Arbeitszeit: 20 Min.

Gericht: Hauptgericht

Portionen: 4 Personen

Zutaten:

800 g weisses Fischfilet (z.B. Dorsch, Seebarsch oder Seeteufel)
4 EL Butter
Olivenöl
2 Zitronen
3 Knoblauchzehen
Rosmarin
Salz, Pfeffer

Anleitung:

1. Heize den Ofen auf 180 Grad Umluft vor.
2. Wasche den Fisch unter fliessendem Wasser und trockne ihn anschliessend ab.
3. Gib etwas Olivenöl in eine Ofenform, damit sie überall etwas eingefettet ist.
4. Schneide die Zitronen in dünne Scheiben und lege sie verteilt in die Ofenform. Behalte noch ein paar übrig, welche du anschliessend auf den Fisch legen kannst.
5. Verteile 4 EL Butter in die Ofenform.
6. Schneide die Knoblauchzehen in feine Scheiben und verteile diese ebenfalls in der Form. Behalte noch ein paar auf, welche du anschliessend auf den Fisch legen kannst.
7. Jetzt kannst du den Fisch in die Form legen.
8. Würze in mit genügend Salz und Pfeffer.
9. Gib etwas Olivenöl auf den Fisch und lege die übrigen Zitronen- und Knoblauchscheiben auf den Fisch.
10. Lege die Rosmarinzweige ebenfalls auf den Fisch und in die Form.
11. Gib den Fisch nun für ca. 20 Minuten in den Ofen. Je nach dicke des Fisches kannst du ihn bereits (bei dünnen Fischen) nach 15 Minuten raus nehmen. Dickere Fische brauchen etwas länger (ca. 25 Min.).

Notizen zum Rezept Zitronen Rosmarin Fisch im Ofen:

Als Beilage kannst du Reis servieren. Versuche auch einmal als Alternative das Ofengemüse zum weissen Fischfilet, welches du gleichzeitig mit dem Fisch im Ofen garen kannst. Für einen etwas anderen Geschmack kannst du auch einmal die würzigen roten Eglifilets ausprobieren, welche übrigens auch hervorragend zum Ofengemüse passen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Low Carb Cheesecake Goldbraun Mit Roten Himbeeren Auf Grauem Untergrund 1

Low Carb Cheesecake

Von Maxime Ruppeiner | 03 August 2019

Gerade im Sommer ist der Käsekuchen ein sehr beliebtes Dessert. Er ist frisch, leicht und trotzdem süss. Durch ein paar frische Früchte schmeckt der Cheesecake zudem gleich noch viel besser und bringt etwas Farbe in die ganze Sache. Das Beste an diesem Cheesecake Rezept sind allerdings weder die Früchte noch die meisten anderen Zutaten. Denn…

Mehr lesen
Mexikanische Fajitas Mit Poulet Auf Salat Auf Tortillia Auf Weissem Teller 3

Mexikanische Fajitas

Von Maxime Ruppeiner | 22 Mai 2020

Dieses leckere mexikanische Fajitas Rezept ist bei uns im bunten Umfeld der absolute Favorit unter den Hauptgerichten. Alle können beim Tex-Mex mitessen und das weglassen, was ihnen nicht schmeckt, denn jeder kann sich an den Zutaten auf dem Tisch wie bei einem Buffet bedienen und seinen eigenen Fajita Wrap zaubern. So sitzen alle zusammen am…

Mehr lesen
Haselnuss Makronen Auf Schwarz Weissem Teller Mit Tulpen Im Hintergrund

Haselnuss Makronen

Von Maxime Ruppeiner | 04 April 2020

Kleine nussige Leckereien sind gerade zu einem Kaffee nach dem leckeren Essen am Mittag oder Abend wunderbar. Zudem kannst du die Haselnussmakronen in einer Keksdose gut aufbewahren. Die Nussmakrönchen sind herrlich süss und trotzdem wunderbar abgerundet durch die vielen Nüsse. Dieses Dessert Rezept für die Haselnussmakrönchen geht einfach, schnell und schmeckt trotzdem traumhaft. Deine Gäste…

Mehr lesen
Lachsröllchen Mit Kräuterfrischkäse Und Omeletten Gerollt Auf Weissem Teller Auf Schwarz Gemustertem Tisch

Lachsröllchen

Von Maxime Ruppeiner | 11 August 2019

Lust auf einen kleinen Snack, der nicht all zu ungesund ist? Diese leckeren kleinen Röllchen sind schnell gemacht, können im Kühlschrank problemlos aufbewahrt werden und schmecken wie aus einem edlen Restaurant. Auch wenn du spontan etwas zu Essen brauchst für einen Apéro, dann bestreiche die Hauchdünnen Omeletten mit Kräuterfrischkäse, lege etwas geräucherten Lachs oben drauf…

Mehr lesen
Kaiserschmarrn mit Puderzucker in schwarzer Pfanne

Kaiserschmarrn

Von Maxime Ruppeiner | 03 August 2019

Lust auf ein traditionelles Gericht aus Österreich? Der süsse Kaiserschmarrn verzaubert jeden Gaumen. Gerade im Winter oder im Herbst ist dieses warme Dessert ein hervorragender Abschluss für jedes Menü. Du kannst ihn mit einer Kugel Eis, Kompott, Konfitüre oder einfach mit etwas Puderzucker servieren. Serviere den Nachtisch, wenn er noch frisch und heiss ist und…

Mehr lesen
Birnen Früchte Smoothie rot in Glas mit schwarzem strohhalm mit ananas und äpfel im hintergrund 1

Power Vitamin Smoothie

Von Maxime Ruppeiner | 27 Februar 2020

Informationen für den Power Vitamin Smoothie: Zubereitungszeit: 5 Min. Gericht: Drink, Snack Portionen: ca. 2 Portionen Zutaten: 3 Birnen250g gefrorene Früchte und Beeren (Sommermix) Anleitung: Schneide die Birne in Stücke. Mixe die Birnenstücke im Mixer. Gib die gefrorenen Früchte und Beeren hinzu. Mixe das Ganze weiter, bis ein schöner dickflüssiger Smoothie entsteht. Fülle den Smoothie…

Mehr lesen
Maxime

Maxime ist die Gründerin von bloggie.ch. Ihr findet hier viele Rezepte, verschiedenste Artikel rund um die Themen Leben und Schönheit, viele DIY, Bücher, sowie alles was uns sonst noch so bewegt. Mehr erfahrt ihr im About.