Einfaches und schnelles Curry

Einfaches und Schnelles Curry mit ananas obendrauf gelb auf weissem teller auf grünem teller auf schwarzer platte mit weissem stofftuch im hintergund und hellbrauner ingwerknolle

Hast du wiedereinmal Lust auf etwas asiatisches, was schnell und einfach zum kochen ist? Ein einfaches und schnelles Curry ist in diesem Fall genau das Richtige für dich. Schmeckt mit Reis und gebratenen Früchten dazu hervorragend. Falls du das Gericht Riz Casimir kennst und dir genauso gut schmeckt wie mir, dann sollte dich jetzt nichts mehr daran hindern loszulegen. Du braucht nicht viele Zutaten und kannst sogar für eine vegetarische Variante das Poulet durch vegetarisches Geschnetzeltes ersetzen oder einfach ganz weglassen. Die Zubereitung ist kinderleicht und super schnell gemacht. Falls du auf etwas schärfere Gerichte abfährst, ist dieses Rezept ebenfalls genau richtig für dich, denn die Würze bestimmt der Koch selbst. Probiere nach dem Würzen immer wieder kurz die Sauce und entscheide, ob du noch etwas mehr Schärfe vertragen könntest.

Informationen für ein einfaches und schnelles Curry:

Vorbereitungszeit: 5 Min

Zubereitungszeit: 5 Min.

Back-/Kochzeit: 15 Min.

Arbeitszeit: 25 Min.

Gericht: Hauptgericht

Portionen: ca. 4 Personen

Zutaten:

500 g Poulet
1 EL Mehl
5 DL Rahm
Currypulvern (normal und bei Bedarf scharf)
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
500 g Reis
Ananas und Pfirsich (optional)

Anleitung:

  1. Schneide das Poulet in Stücke und brate es im Öl an.
  2. Gib etwas Mehl dazu.
  3. Füge den Rahm hinzu.
  4. Würze die Sauce mit viel Currypulver.
  5. Füge genug Salz, Pfeffer und Schärfe mit dem Cayennepfeffer hinzu.
  6. Serviere die Sauce mit gekochtem Reis und optional mit Ananas und Pfirsich.

Notizen für das Rezept einfaches und schnelles Curry:

Wenn du deinem Gericht noch etwas mehr Pepp verleihen möchtest, dann kannst du dies nicht nur mit mehr Würze tun. Du kannst die Früchte in einer Pfanne im heissen Öl anbraten, denn dann karamellisieren sie aussen und schmecken noch besser. Wenn du keine frischen Früchte hast, kannst du natürlich auch welche aus der Dose nehmen. Auch die kannst du perfekt anbraten, denn durch den Zuckersaft, in welchem sie gelagert werden, karamellisiert die äussere Schicht der Frucht noch besser. Wenn du Lust auf ein etwas gesünderes asiatisches Gericht hast, dann kannst du auch ein gesundes Curry zubereiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Low Carb Schokoladen Früchte braun auf hellem backpapier auf hellem untergrund neben gestreiftem stofftuch grau.JPG

Low Carb Schokoladen Früchte

Von Maxime Vorraro | 29 Januar 2023

Diese Low Carb Schokoladen Früchte sind nicht nur himmlisch lecker, sondern auch wunderbar erfrischend, wenn sie noch leicht kühl oder halbgefroren sind. Auch sparst du dir viele Kohlenhydrate und Kalorien mit diesem gesunden Dessert. Zudem hast in dieser Nascherei auch noch wertvolle Vitamine. Diese low Carb Schokoladen Früchte sind schnell und einfach gemacht und schaden…

Mehr lesen
BBQ Rub Grill Gewürzmischung rot orange gelb in Glasbehälter mit Deckel auf schwarzer schieferplatte mit grauem tuch im hintergrund

Gewürzmischung für Grillfleisch selber machen BBQ Rub

Von Maxime Vorraro | 15 April 2020

Gewürze müssen nicht immer teuer gekauft werden. Insbesondere Grillgewürze werden oft überteuert verkauft. Doch deine neue, eigene Grillfleisch Mischung ist viel kostengünstiger und erst noch tausend mal leckerer, als jede gekaufte Mischung. Egal, ob du ein Profi bist und in welcher Preisklasse dein Fleisch liegt, es wird hervorragend schmecken. Die Gewürzmischung wird deinem Fleisch den…

Mehr lesen
Beilage Ofengemüse weiss grün orange auf weiss schwarz kariertem untergrund neben grauem teller auf weiss grau gestreiftem stofftuch

Beilage Ofengemüse

Von Maxime Vorraro | 04 April 2020

Brauchst du noch eine gesunde Beilage zu deinem Hauptgericht? Das schnelle Ofengemüseals Beilage ist mega einfach, super schnell zubereitet und schmeckt super lecker. Du kannst dein Lieblingsgemüse in eine Ofenform geben, kurz warten und schon ist das Ofengemüse zur Beilage fertig. Auch traditionelle Beilagen, wie Ofenkartoffeln, sind so kinderleicht zubereitet. Zusammen mit einem saftigen Stück…

Mehr lesen
Bolognese Sauce rot auf gelben spaghetti mit weissem parmesan auf grünem tuch mit besteck und grünem rosmarin im hintergrund

Bolognese Sauce Rezept optional mit Speck

Von Maxime Vorraro | 19 Mai 2020

Ach, die italienischen Klassiker, wie Sauce Bolognese, sind doch immer wieder lecker. Zudem geht die Liebe laut den Italienern durch den Magen. Es lohnt sich also ab und zu auf die traditionellen Pastagerichte, wie Bolognese, zurückzugreifen. Zudem gehen sie meist sehr schnell und schmecken nach deutlich mehr Aufwand, als eigentlich dahinter steckt. In diesem Sauce…

Mehr lesen
Schokobrötchen (schoggiweggli) goldbraun gebacken mit braunen schokostückchen

Vollkorn Schokobrötchen oder Dinkel Schoggiweggli ohne Zucker

Von Maxime Vorraro | 03 August 2019

Lust auf süsse, fluffige Weggli mit kleinen Schokoladenstücken, ohne schlechtes Gewissen? Die Brötchen sind perfekt für einen gemütlichen Sonntag Morgen. Wenn du etwas Zeit und Lust auf warme, süsse Brötchen hast, dann solltest du dir dieses Rezept für den nächsten gemütlichen Morgen vornehmen. Doch es braucht nicht nur etwas Zeit fürs einfache Zubereiten, sondern auch…

Mehr lesen
sugo rezept italienisch traditionell tomatensauce rot neben gelben spaghetti auf grauem teller auf dunklem untergrund mit zwiebeln und thymian im vordergrund

Sugo Rezept italienisch traditionell (Tomatensauce)

Von Maxime Vorraro | 03 März 2020

Lerne mit diesem traditionellen italienischen Sugo Rezept die wahre Geschmacksvielfalt Italiens kennen. Die italienische Küche ist für Viele fast alltäglich auf dem Speiseplan vertreten. Trotzdem kommen meist Fertigprodukte auf den Tisch und nicht die traditionellen italienischen Gerichte, die mit Liebe und Sorgfalt gekocht wurden. Deshalb solltest du dieses Rezept versuchen und die wahren Geschmäcker direkt…

Mehr lesen

Bloggie Empfehlungen